Änderung der Schwellenwerte von GWGs zum 1. Januar 2018

posted in: Allgemein

Die Schwellenwerte für die Abgrenzung geringwertiger Wirtschaftsgüter (GWG) werden zum 1. Januar 2018 angehoben. Wie bisher, gelten diese steuerlichen Vereinfachungsregelungen mit wenigen Einschränkungen als GoB-konform, sodass sie analog im handelsrechtlichen Jahresabschluss auf Vermögensgegenstände angewendet werden dürfen.

Eigenkapitalersetzende Finanzierungsmaßnahmen – BFH nun strenger als die Finanzverwaltung

posted in: Allgemein

Wurde ein Gesellschafter als Bürge oder andere Finanzierungshilfen des Gesellschafters mit eigenkapitalersetzendem Charakter zur Bewältigung einer Unternehmenskrise in Anspruch genommen, dann führte dies beim Gesellschafter bisher zu nachträglichen Anschaffungskosten und im Falle einer Insolvenz zu entsprechend erhöhten steuerlichen Auflösungsverlusten beim … Continued